Gottesdienste

dienstags im Semester, 7:00 Uhr
in der KHG, Meditationsraum

Während der Vorlesungszeit findet in der KHG jeden Dienstag-Morgen um 7.00 Uhr eine Eucharistie- oder Wortgottesfeier statt, anschließend besteht die herzliche Einladung zu einem gemeinsamen Frühstück. Danach kann es dann - geistig und körperlich frisch gestärkt - in den Uni- bzw. FH-Alltag gehen ...

Die KHG lädt jeden zweiten Dienstag im Monat (im Semester) zum Taizé-Gebet in den Räumen der KHG (Wilhelmstr. 28) ein. Mit den typischen Gesängen aus Taizé in stimmungsvoller Umgebung führt dieser Gottesdienst zur Ruhe und zur Betrachtung der Heiligen Schrift. Das Gebet beginnt um 19.00 Uhr im Meditationsraum der KHG (1. Stock).

Sonntags 18.30 Uhr in der Kirche St. Albertus Magnus (Nordanlage 45, 35390 Gießen)

Die Feier der sonntäglichen Eucharistie ist die Herzmitte des christlichen Lebens und der christlichen Gemeinde und damit auch der KHG. Die gottesdienstliche Feier ist Begegnung untereinander und mit dem lebendigen Gott unseres Glaubens. Für die Feier des Hochschulgottesdienstes ist die KHG Gast in St. Albertus Magnus.

Um auch in Hektik und Stress des Studienalltags den Bezug zu sich selbst, zu Gott und zur Gemeinschaft nicht zu verlieren, ist es hilfreich, auch im Laufe einer Woche einen festen Punkt zu haben, an dem man zur Ruhe kommt, sich selbst vor Gott bringen und Gemeinschaft erfahren kann.

Die KHG Gießen lädt jedes Jahr am letzten Sonntag des Krichenjahres (Sonntag vor dem 1. Advent, sog. Christkönigsonntag) zur "Nacht der Lichter" ein, immer um 19.00 Uhr in der Kath. Kirche St. Bonifatius. Mit Liedern aus Taizé und dem Musikensemble unter Leitung von David Ginap  feiern wir die "Nacht der Lichter" in diesem Jahr in der St. Bonifatius-Kirche (Liebigstr. 28). Wir laden alle Interessierten herzlich zum Mitsingen und zum Mitbeten ein. Anschließend gemütliches Beisammensein bei Tee und Gebäck in der Kirche.

Studierende können sich als Lektoren/innen, Kommun-ionhelfer/innen und auch als Messdiener/innen im Hochschul-gottesdienst sonntags in der Kirche St. Albertus oder auch bei den Gottesdiensten in der KHG engagieren.