ai-Gruppe

Weltweit leiden Millionen von Menschen unter den Folgen des menschengemachten Klimawandels. Durch zunehmende Überschwemmungen und Sturmkatastrophen verlieren sie ihr Zuhause oder hungern, weil Dürren ihre Ernten zerstören. Brandrodungen bedrohen ihre Lebensgrundlagen. Ihre Rechte auf Nahrung, Gesundheit, menschenwürdiges Wohnen und auf ein Leben in Würde werden verletzt.

Das Ziel von amnesty international (ai) ist es, eine Welt zu schaffen, in der alle Menschen die in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und anderen internationalen Menschenrechtsinstrumenten festgeschriebenen Rechte genießen. Dabei arbeiten wir schwerpunktmäßig zu schwerwiegenden Verletzungen der bürgerlichen und politischen Rechte, wie die Rechte auf körperliche und geistige Unversehrtheit, Meinungsfreiheit und freie Meinungsäußerung und auf Freiheit von Diskriminierung.